Befragung: Österreichs beste Rechtsschutzversicherer 2020

Befragung: Österreichs beste Rechtsschutzversicherer 2020

Um die eigenen Rechte durchsetzen zu können, bietet der Abschluss einer Rechtsschutzpolice den zuverlässigsten Schutz vor hohen Rechtskosten. Doch wie zufrieden die österreichischen Kunden der Rechtsschutzversicherer u.a. mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis, dem Service oder der Regulierung von Rechtsfällen sind, hat die ÖGVS – Gesellschaft für Verbraucherstudien nun mittels einer Kundenbefragung genauer untersucht.

Bewertet wurden folgende 18 Rechtsschutzversicherer:

  • Allianz
  • ARAG
  • D.A.S. Rechtsschutz
  • DONAU Versicherung
  • Generali
  • Grazer Wechselseitige
  • HDI
  • Helvetia
  • Merkur
  • muki
  • Niederösterreichische Versicherung
  • Oberösterreichische Versicherung
  • UNIQA
  • VAV
  • Wiener Städtische
  • Wüstenrot
  • Zurich
  • Zurich Connect

Das Kundenurteil setzt sich aus Bewertungen in den folgenden Teilkategorien zusammen, die mit unterschiedlicher Gewichtung in die Gesamtwertung eingingen:

  1. Kundenvertrauen (10% des Gesamtwerts)
  2. Preis-Leistungs-Verhältnis (20% des Gesamtwerts)
  3. Tarife (15% des Gesamtwerts)
  4. Transparenz (15% des Gesamtwerts)
  5. Service (10% des Gesamtwerts)
  6. Beratung (10% des Gesamtwerts)
  7. Regulierung von Rechtsfällen (20% des Gesamtwerts)

UNIQA ist der beliebteste Rechtsschutzversicherer Österreichs

Den ersten Platz im Beliebtheitsranking belegte UNIQA. Der Versicherer, der die Nähe zu seinen Kunden als Grundpfeiler seines Geschäfts ansieht, erzielte in den Kategorien Kundenvertrauen, Service, Beratung und Regulierung von Rechtsfällen jeweils die höchsten Scores.  

muki landete beim Kunden-Votum auf dem zweiten Platz. Der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, der als erstes Versicherungsunternehmen seit Kriegsende in Österreich in dieser Form gegründet wurde, hat die zufriedensten Kunden, wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis geht. In den Kategorien Tarife, Transparenz, Service, Beratung und Regulierung von Rechtsfällen erhielt muki mindestens eine TOP-Bewertung.

Ebenfalls unter den TOP 3 konnte sich die DONAU Versicherung platzieren. Die Assekuranz, deren Geschichte bis in das Jahr 1867 zurückreicht, erzielte in der Kategorie Tarife den höchsten Score und erhielt in den Kategorien Kundenvertrauen und Transparenz jeweils eine herausragende Bewertung. In den Bereichen Preis-Leistungs-Verhältnis und Beratung schnitt die DONAU Versicherung überdurchschnittlich gut ab.

Zur Umfrage:

Durchgeführt wurde die panelbasierte Kundenbefragung im Zeitraum 05/2019 – 05/2020. Selektionskriterium für die Teilnahme war, dass die Befragten innerhalb der letzten fünf Jahre Kunde beim jeweiligen Rechtsschutzversicherer waren. Ausgewiesen wurden nur Anbieter, für die mindestens 100 Bewertungen vorlagen. Die Bewertungen selbst erfolgten auf einer 8-stufigen Skala. Insgesamt wurden 2.158 Bewertungen abgegeben.

Ergebnisse einzelne Teilkategorien

Die Ergebnisse der einzelnen Teilkategorien der Studie finden Sie hier. Es werden jeweils die Top-5 Anbieter in der jeweiligen Teilkategorie aufgezeigt.

Kundenvertrauen

  Anbieter Zielerreichung Info
1 UNIQA 5,84
2 Oberösterreichische Versicherung 5,68
3 Donau Versicherung 5,56
4 Merkur 5,48
5 Zurich 5,43

Preis-Leistungs-Verhältnis

  Anbieter Zielerreichung Info
1 muki 5,97
2 HDI 5,73
3 UNIQA 5,72
4 Donau Versicherung 5,71
5 Zurich 5,68

Tarife

  Anbieter Zielerreichung Info
1 Donau Versicherung 5,95
2 Zurich 5,88
3 Zurich Connect 5,80
4 muki 5,79
5 VAV 5,78

Transparenz

  Anbieter Zielerreichung Info
1 Merkur 5,77
2 muki 5,77
3 Donau Versicherung 5,74
4 UNIQA 5,69
5 Zurich 5,68

Service

  Anbieter Zielerreichung Info
1 UNIQA 6,27
2 muki 6,17
3 Zurich 6,17
4 Oberösterreichische Versicherung 6,13
5 HDI 6,07

Beratung

  Anbieter Zielerreichung Info
1 UNIQA 6,39
2 Oberösterreichische Versicherung 6,22
3 Zurich 6,16
4 Donau Versicherung 6,14
5 muki 6,07

Regulierung von Rechtsfällen

  Anbieter Zielerreichung Info
1 UNIQA 6,26
2 HDI 6,24
3 Zurich 6,23
4 muki 6,18
5 Oberösterreichische Versicherung 6,16