Test Cabanossi: Sensorische Prüfung

Test Cabanossi: Sensorische Prüfung

Über ihren Ursprung gehen die Meinungen auseinander: Die einen verorten die ersten Cabanossi im polnisch-ukrainischen Raum, andere hingegen sehen ihre Wiege in Ungarn. Fakt ist: Die schnittfeste Rohwurst aus Rind- und Schweinefleisch ist ein zeitloser Klassiker, ideal für unterwegs, aber… mehr...
ÖGVS-Prüfung "Herausragende Möbelhäuser"

ÖGVS-Prüfung „Herausragende Möbelhäuser“

Im Jahr 2018 stieg der Umsatz des österreichischen Möbelhandels auf 5,4 Milliarden Euro. Doch die Konkurrenz in der Möbelbranche ist groß und kleine und mittelständische Unternehmen müssen sich zunehmend gegen große überregionale Möbelketten und Onlineanbieter behaupten. Dabei können regionale Möbelhäuser… mehr...
Gebrauchtwagenportale 2021: Schrott oder Schnäppchen?

Gebrauchtwagenportale 2021: Schrott oder Schnäppchen?

Der Österreicher und sein Auto – vielerorts eine untrennbare Einheit. Wer den Wertverlust in den ersten Betriebsmonaten umgehen will, kauft allerdings besser einen Gebrauchten. Und wo wäre die Suche nach dem geeigneten PKW einfacher als im Internet? Verschiedene Online-Portale bringen… mehr...
Test Schoko-Müsliriegel: Sensorische Prüfung

Test Schoko-Müsliriegel: Sensorische Prüfung

Wer ihn erfunden hat, darüber streiten sich die Geister. Irgendwann war er da, der Müsliriegel – und fand schon sehr schnell eine wachsende Anhängerschaft. Kein Wunder, denn auch der kleine Hunger zwischendurch will gestillt sein. Längere Zeit dominierten Corny-Riegel der… mehr...
Test Haferdrink: Sensorische Prüfung

Test Haferdrink: Sensorische Prüfung

Vor einigen Jahren noch weitestgehend unbekannt, haben zahlreiche Milch-Alternativen mittlerweile ihren festen Platz in den Regalen des Handels gefunden. Ganz vorn dabei: Haferdrinks. Ob zum Kaffee oder im Müsli – längst haben nicht nur Veganer Geschmack an der pflanzlichen Milch-Variante… mehr...
GreenTech-Award 2020/2021

GreenTech-Award 2020/2021

Auf "deutlich unter" zwei Grad Celsius soll die Erderwärmung im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter begrenzt werden, so das Pariser Abkommen von 2015, “idealerweise“ auf 1,5 Grad. Wurde das Thema Klimawandel lange Zeit stiefmütterlich behandelt, so ist mittlerweile klar: Um nicht… mehr...